About Tango

Apart from tango being wonderful to dance, enjoying the music and the presence of your partner, it provides an opportunity to train skills that are useful in every day life: presenting distinctness, acting convincingly, making contact and learning to listen, physically as well as mentally.

 

Tango dance school ‘La Escuela’

is established by Bettie Bolks. She teaches since 1992.

She combines her broad knowledge of the tango with elements from the Alexander technique, a theory of movement that improves balance and coördination and triggers an easy and effective way of bodily moving.

During the course season there is a homy monthly milonga (6 pm), with preceding workshop (4.30 - 6 pm), in the German village of Bunde, attended by many Dutch and German dancers.

 

We teach the milonguero style, a dance style characterized by the intimate dance posture and an emphasis on the communication: between the dance partners themselves, with the music and with the other couples on the dance floor. This communication will develop skills as:

  • providing clearness,
  • acting convincingly,
  • making contact, learning to listen, physically as well as mentally.

 

Once started to dance in this way, you will never get tired of it. That goes for men as well as women, because it provides a great dearness and harmony.

And it is important to us that the classes provide a learning environment that is without pressure and with pleasure.


There will be no lessons during the school holiday.

 

Über Tango

Abgesehen davon, dass der Tango ein herrlicher Tanz ist und man dabei sowohl den Tanzpartner als auch die Musik genießt, übt man Fähigkeiten, die man auch im Alltag nutzen kann: Klarheit bringen, überzeugend sein, zu jemandem Kontakt bekommen und lernen zuzuhören, sowohl körperlich als seelisch.

 

Die Tangoschule La Escuela

wurde von Bettie Bolks gegründet. Sie unterrichtet seit 1992. Sie verbindet hervorragende Kenntnisse des Tangos mit Elementen der Alexandertechnik, einer Bewegungs-lehre, die das Gleichgewicht und die Koordination verbessert und eine bequeme und wirksame Art und Weise der Bewegung fördert. Außer den Kursen gibt es in dem deutschen Städtchen Bunde jeden Monat eine gemütliche Milonga (18.00 Uhr), die sowohl von Niederländern als auch von Deutschen besucht wird; vorher kann man sich an einem Workshop beteiligen (16.30 - 18.00 Uhr).

 

Wir unterrichten den Milonguero-Stil, der sich durch eine enge Tanzhaltung auszeichnet und wobei der Akzent auf der Kommunikation liegt: nämlich gegenseitig zwischen den Tanzpartnern mit der Musik und mit den Paaren auf der Tanzfläche. Wir üben dabei Fähigkeiten wie:

  • Klarheit bringen,
  • überzeugend sein,
  • zu jemandem Kontakt bekommen und lernen zuzuhören, sowohl körperlich als seelisch.

Wer diese Art zu tanzen einmal begonnen hat, kommt nicht mehr davon los. Das gilt sowohl für Männer als auch für Frauen, denn der Milonguero-Tango schafft eine große Innigkeit und Harmonie. Wir halten es für wichtig, dass die Stunden in einer Atmosphäre mit Vergnügen und ohne Stress erfolgen.

 


Während der Ferien gibt es keinen Unterricht.

 

introduction lessons

Considering the uncertain future, caused by the corona virus, there is no lessons roster and are no try out lessons at the moment.


Address: Salon Jasper, Damsterdiep 16, Groningen

> Please book upfront and tell if you are coming
> with or without a (dance) parner:

> bettiebolks@hotmail.com

Schnupperstunden

In Anbetracht der ungewissen Zukunft, die durch das Corona-Virus verursacht wird, gibt es derzeit keine Stundenplan und keine Schnupperstunden.


Adresse: Salon Jasper, Damsterdiep 16, Groningen

> Eine Anmeldung im Voraus ist notwendig, und
> bitte schreiben sie ob sie mit oder ohne (Tanz)
> Partner kommen (vorzugsweise mit):
>  bettiebolks@hotmail.com

IBAN: NL63 INGB 0007 3346 08   -   BIC: INGBNL2A

Argentijnse Tangoschool La Escuela, Boumaboulevard 419, 9723 zs Groningen